• Businessmeeting

Kreditversicherungsrecht (Forderungsausfallversicherung)

Eine Kreditversicherung bietet Unternehmen Schutz vor Forderungsausfällen im In- und Ausland. Sie sichert den Lieferanten dagegen ab, dass sein Kunde die gelieferte Ware oder die erbrachte Dienstleistung nicht bezahlt. Zusätzlich informiert der Kreditversicherer den Lieferanten kontinuierlich über die Bonität seiner Abnehmer und ermöglicht ihm damit, riskante Geschäfte zu erkennen und Verluste zu Vermeiden.

Unsere Kanzlei verfügt über hervorragende Expertise im Bereich der Kreditversicherung. Dieses Know How ist das Ergebnis einer langjährigen Tätigkeit von Herrn Rechtsanwalt Andrea Iervolino für den weltweit führenden und größten Kreditversicherer.

Wir beraten Sie bei der Implementierung eines Absicherungskonzeptes und bei Fragen zu besteheden Verträgen.

Unsere Dienstleistungen betreffen sowohl die Themen Schaden, Regress als auch die Vertretung im Falle eines Rechtsstreites mit dem für den Forderungsausfall verantwortlichen Schuldner.

© Copyright 2019 Rechtsanwälte Böckel Wiegelmann Iervolino in Mainz – alle Rechte vorbehalten.